Header image

Bolivienhilfe der kath. Kirchengemeinde Liebfrauen

„Aktion 33 − Hilfe für Bolivien” e.V.

line decor
line decor

 
 
 

 
 

Stadt Püttlingen würdigt „Bolivienarbeit” von Maria Pistorius

Im Rahmen einer Feierstunde am 20.03.2012 im Festsaal des Püttlinger Schlösschens - umrahmt von musikalischen Darbietungen der Musikschule Püttlingen - wurde durch die Saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bürgermeister Martin Speicher, in Anwesenheit zahlreicher Vertreter des Stadtrates, der Parteien und des öffentlichen Lebens, Maria Pistorius für ihren Einsatz und ihre Arbeit für Menschen in Bolivien, die mit den durch Kardinal-Maurer geknüpften partnerschaftlichen Beziehungen in den 50-iger Jahren des vergangenen Jahrhundert begann, gedankt. Die Ministerpräsidentin und Bürgermeister Speicher betonten in ihren Ansprachen, dass ehrenamtliche Tätigkeit ein Zeichen dafür ist, dass Werte wie Menschlichkeit, Toleranz Fairness und Solidarität in unserer Gesellschaft auch heute noch einen hohen Stellenwert haben. In ihrer Laudatio würdigte die Erste Beigeordnete der Stadt, Kerstin Bremm, das Lebenswerk von Maria Pistorius.





 

 

Internate San José und St. Catalina

Kolpingwerkstätten mit Internat

Comedor der Josefschwestern

Bibliothek

Waisen- und Kinderheim Sucre/Poconas

Patenschaften