Header image

Bolivienhilfe der kath. Kirchengemeinde Liebfrauen

„Aktion 33 − Hilfe für Bolivien” e.V.

line decor
line decor

 
 
 

 
 

Deutschlandbesuch der bolivianischen Josefsschwestern anlässlich der Heilig-Rock-Tage im April 2012

Die Regionaloberin Silvia Calderon, besuchte auf Einladung der „Aktion 33” mit zwei bolivianischen Josefsschwestern im April 2012 Püttlingen. In einer bewegenden Ansprache dankte sie in der Pfarrkirche Liebfrauen fär das Engagement und die geleistete Hilfe für die Menschen in Bolivien, die diese in vielen Bereichen so dringend benötigen. U.a. wörtlich: „... Wir sind unterwegs. Jesus ist an unserer Seite und hält uns fest, besonders wenn wir schwanken, nicht mehr wissen wohin und müde werden. Unsere Sandalen scheinen nicht mehr fest zu sitzen und uns nicht mehr zu tragen. Trotzdem bleiben sie an unseren Füßen. Auch Jesus trug auf Erden Sandalen. Darauf möchten die Sandalen hinweisen, die wir mitgebracht haben ...” Am Ende des Gottesdienstes verteilten die Schwestern ein kleines rotes Tuch, auf welches eine kleine Gummisandale aufgebracht war (Diese erinnert auch an die Sandalen aus alten Autoreifen, die sehr viele Menschen in Bolivien tragen, ja tragen müssen, weil sie keine anderen kaufen können). Auf einem kleinen Papier steht darunter „Püttlingen, 26 Jahre gemeinsam unterwegs, Josefsschwestern Bolivien”.





 

 

Internate San José und St. Catalina

Kolpingwerkstätten mit Internat

Comedor der Josefschwestern

Bibliothek

Waisen- und Kinderheim Sucre/Poconas

Patenschaften