Header image

Bolivienhilfe der kath. Kirchengemeinde Liebfrauen

„Aktion 33 − Hilfe für Bolivien” e.V.

line decor
line decor

 
 
 

 
 
Die „Aktion 33” sagt DANKE!

Mit einem am 05.07.2011 von dem bolivianischen Weihbischof Mon. Adolfo Bittschi aus Sucre in der Pfarrkirche Liebfrauen in Püttlingen zelebrierten Pontifikalamt wurde unserem Herrgott „DANKE” gesagt, für alles, was in den vielen Jahren im Rahmen der Partnerschaft ermöglicht wurde. Bei einem anschließenden Empfang im Pfarrheim bestand die Möglichkeit, mit dem Bischof und Menschen, die in Bolivien lebten und leben, zu sprechen. Ein interessanter Gesprächspartner war u.a. Pfarrer Ernst Theobald (früher Kaplan in Liebfrauen), der einige Jahre in Bolivien wirkte und dessen Arbeit ebenfalls von der „Aktion 33” unterstützt wurde. Die Generaloberin der Josefsschwestern, Schwester Remigia Ternes, kam in Begleitung zweier Schwestern, darunter Edith Kopp. Schwester Edith war eine der Frauen, die bereits 1964 als Pionierin mit dem Schiff nach Bolivien aufbrach und dort über 40 Jahre maßgebliche Aufbauarbeit leistete.

Unsere Heimatstadt gefiel dem Bischof, so dass der Abschied schwer fiel.










Weiterlesen


 

 

Internate San José und St. Catalina

Kolpingwerkstätten mit Internat

Comedor der Josefschwestern

Bibliothek

Waisen- und Kinderheim Sucre/Poconas

Patenschaften